Juniper Session Sour

IMG_5803.jpeg
IMG_5804.jpeg

MODERN SOUR - ANGENEHM SAUER. UND MIT 2.8 VOL% VERY SESSIONABLE.  EINE LIMITED EDITION.

In Belgien eine jahrhundertealte Tradition. Hierzulande noch viel Neuland. Die Sauerbiere. 

Darum modern sour, unser Juniper Session Sour. Moderat sauer. Herrlich erfrischend an warmen Spätsommertagen oder ganzjährig zum Apéro oder zu Salat oder hellem Fleisch oder gewürzreicher und scharfer Küche. Oder einfach so als erfrischendes Glas zwischen malzigeren Bieren.  

Kettle soured. Arbeiten lassen haben wir den Lactoplantibacillus Plantarum. Ganz guter Typ. Einfach etwas wild. Die Pfanne haben wir ihm für eine Nacht überlassen. Am frühen Morgen danach haben wir seine Party dann sanft beendet. Wir haben uns ganz gut arrangiert.

Mit 2.8 vol% very sessionable. Schöne, feine Noten von der getrockneten Wacholderbeere. Faszinierend unmalzig. Unfiltriert.

Eine Limited Edition. Now on tap at the brewery und in verschiedenen Beer Bars in Basel und in der Schweiz.

Gebraut u.a. mit Getreide aus regionalem Anbau, gemälzt in der Schweizer Mälzerei. Danke den landwirtschaftlichen Betrieben in der Region Basel und Danke der Crew der Schweizer Mälzerei!

BIERSTIL          Sour

STAMMWÜRZE          6.0° Plato

ALKOHOLGEHALT          2.8 vol%

MALZ          Pilsner Malz aus regionalem Anbau, Münchner Malz (beides Gerste), helles Weizenmalz

HOPFEN          Cascade, Amarillo

WEITERE ZUTATEN          Wacholder

HEFE          obergärig

EXKLUSIV IM FABRIK LADEN ERHÄLTLICH!