IPADIPA

AN DER OBEREN GRENZE EINES KLASSISCHEN IPA, AN DER UNTEREN GRENZE EINES DOUPLE IPA (DIPA). EIN QUASI DOUBLE IPA. ALC. 7.8% VOL.

Was für uns „Craft Bier“ bedeutet? IPADIPA, antworten wir gerne! Gewaltig das Zusammenspiel von Malz und Hopfen in diesem Quasi Double IPA – und trotzdem herrlich ausgewogen und angenehm zu trinken.

Du magst keine alkoholreicheren Biere ? Dann lass Dich von unserem IPADIPA überraschen! Übrigens schwungvoll-melodiös ausgesprochen, wie es fast nur die italienische Sprache schafft. Ipadipa...

 

Bernsteinfarben, malzige Süsse und Bitterkeit herrlich ausgewogen, feine Karamellnoten, exotisch-fruchtig, würziges Hopfenaroma. Ipadipa...

Inspiriert vom Cascade Amber Ale und begeisternd komplex wie das Cascade Amber Ale.

Zu geniessen seit dem 28.04.2016.

BIERSTIL          West Coast IPA, Double IPA

STAMMWÜRZE          19.0° Plato

ALKOHOLGEHALT          7.8 vol%

MALZ          Wiener Malz, Karamellmalz (beides Gerste)

HOPFEN          Cascade, Mosaic

HEFE          obergärig

India Pale Ales (IPA) waren stark gehopfte Ales im England der frühen Kolonialzeiten, um die Biere für den monatelangen Schiffsweg nach Indien haltbar zu machen – so lautet in etwa die Legende. In Realität brauten viele Brauereien in der damaligen Zeit bereits stark gehopfte Ales mit höherem Alkoholgehalt. Brauereien im damaligen England erkannten in ihnen viel Stabilität für lange Transporte und kennzeichneten in ihren Kellern mit den drei Buchstaben I, P und A ganz einfach diejenigen Fässer, die sie in die Kolonien im mittleren und fernen Osten verkauften. In den letzten Jahrzehnten sind die IPA aufgrund ihrer Interpretationsvielfalt einer der grossen Motoren der nordamerikanischen und weltweiten Craft Bierwelt geworden.

IMPRESSUM

IMPRESSUM

KITCHEN BREW

Binningerstrasse 101

4123 Allschwil

Schweiz/Switzerland

E-MAIL

CONTACT

SOCIAL MEDIA

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

© 2020 created by KITCHEN BREW. Thanks to wix.com.