Ten Barrel Edition Falconer’s Pale Ale - 33cl

Ein herrlich fruchtiges Pale Ale an der Grenze zu einem IPA. Naturtrüb. Eine Limited Edition. Alc. 5.5% Vol.
00013

Passion, dedication, creativity. Mit diesen Attributen wird Glen Hay Falconer beschrieben. Hochgeschätzter Homebrewer und später Professional Brewer war er in Eugene und Newport, Oregon, bevor er bei einem tragischen Freizeitunfall um sein Leben kam.

Ihm zu Ehren wurde die Glen Hay Falconer Foundation gegründet, die talentierte Brauer in ihrer beruflichen Leidenschaft unterstützt. 2010 benannte die Hopunion zudem einen Blend aus den höchstwertigsten Hopfensorten aus dem Nordwesten der USA nach Glen Hay Falconer. Falconer’s Flight besteht u.a. aus Citra, Simcoe und Sorachi Ace.

Aus purer Neugier brauten wir damit ein Pale Ale an der Grenze zu einem India Pale Ale. Falconer’s Flight entfaltet eine schöne frische Fruchtigkeit. Die Bitterkeit erinnert an ein India Pale Ale (IPA). Unfiltriert haben wir diese Limited Edition belassen, was ein schönes Zusammenspiel von Hefe, malzigem Körper und Hopfen ergibt.

Cheers, Glen!

Zu geniessen seit 23.08.2017.

 

Soweit nicht anders beschrieben, beziehen wir unser Malz von der sympathischen Mälzerei The Swaen im idyllischen niederländischen Zeeland.

* India Pale Ale (IPA) waren stark gehopfte Ale im England der frühen Kolonialzeiten, um die Biere für den monatelangen Schiffsweg nach Indien haltbar zu machen – so lautet in etwa die Legende. Heute sind sie aufgrund ihrer Interpretationsvielfalt einer der grossen Motoren der nordamerikanischen und weltweiten Craft Bierwelt.

STAMMWÜRZE

13.5° Plato.

ALKOHOLGEHALT

alc. 5.5% vol.

MALZ

Pale Malt, Münchner Malz, Karamellmalz (alles Gerste).

HOPFEN

Falconer’s Flight aus dem Yakima Valley (Washington State, USA).

HEFE

Obergärig.

MENGE

33cl

Completely sold out before bottling or kegging... Leider in der Flasche nicht verfügbar.

Bitte keine Flaschen online bestellen!! Please do not order online!!

 

Preis:

CHF 2.80 inkl. 7.7% MwSt.

Zurück