IPADIPA - 33cl

An der oberen Grenze eines klassischen IPA*, an der unteren Grenze eines Double IPA (DIPA). Vielleicht ein IPA, vielleicht ein Double IPA. Ein Starkbier. Alc. 7.8% Vol.
00080

Was für uns „Craft Bier“ bedeutet? IPADIPA, antworten wir gerne ! Gewaltig das Zusammenspiel von Malz und Hopfen in diesem KITCHEN BREW – und trotzdem herrlich ausgewogen und angenehm zu trinken.

Grossartig der Effekt der Kalthopfung. Wie alle unsere IPA, so ist auch unser IPADIPA kaltgehopft. Während der Reifung geben wir unseren IPA nochmals grosse Mengen Hopfen bei, wodurch sich in diesem kalten Stadium wenig zusätzliche Bitterstoffe lösen, aber viel Aroma. Süssliche Aromen von reifen exotischen Früchten entfalten sich dabei in unserem IPADIPA.

Auch in diesem IPA wählen wir die Hopfensorten spontan vor jedem Sud. Frag unsere Brauer, womit wir gebraut haben!

Du magst keine alkoholreicheren Biere ? Dann lass Dich von unserem IPADIPA überraschen! Übrigens schwungvoll-melodiös ausgesprochen, wie es nur die italienische Sprache schafft. Bernsteinfarben, malzige Süsse und Bitterkeit herrlich ausgewogen, feine Karamellnoten, exotisch-fruchtig. Ipadipa...

Mit Silber prämiert an den 4. Meininger International Craft Beer Awards 2017!

Zu geniessen seit dem 28.04.2016.

Soweit nicht anders beschrieben, beziehen wir unser Malz von der sympathischen Mälzerei The Swaen im idyllischen niederländischen Zeeland.

* India Pale Ale (IPA) waren stark gehopfte Ale im England der frühen Kolonialzeiten, um die Biere für den monatelangen Schiffsweg nach Indien haltbar zu machen – so lautet in etwa die Legende. Heute sind sie aufgrund ihrer Interpretationsvielfalt einer der grossen Motoren der nordamerikanischen und weltweiten Craft Bierwelt.

STAMMWÜRZE

19° Plato.

ALKOHOLGEHALT

Alc. 7.8% Vol.

MALZ

Pale Malt, Karamellmalz (beides Gerste).

HOPFEN IM JÜNGSTEN SUD

Cascade und Mosaic aus dem Yakima Valley (Washington State, USA).

HEFE

Obergärig.

MENGE

33cl

 

Preis:

CHF 3.00 inkl. 7.7% MwSt.

Zurück